Das biete ich an

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
/Schwangerschaftssprechstunde

Im Idealfall verläuft deine Schwangerschaft ohne Probleme.

Es kommt aber auch immer mal wieder vor, dass einem Beschwerden, wie Übelkeit, besonders zu Beginn der Schwangerschaft quälen. 

Vielleicht plagen dich aber auch Beschwerden, wie Sodbrennen, zu hoher Blutdruck, Gestationsdiabetes, Wassereinlagerungen, vorzeitige Wehen, dein Baby liegt nicht mit dem Kopf nach unten und vieles mehr.

Bei all diesen und noch vielen weiteren Beschwerden kann ich dir helfen.

Ich arbeite mit Akupunktur, Akutaping, Moxa, Ohrakupunktur, Teemischungen, Homöopathie und weitere Behandlungsmöglichkeiten.

Die Hebammenhilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden wird von den Krankenkassen übernommen.

Geburtsvorbereitung als Kompaktkurs am Wochenende

Mein Kurs ist ein Kompaktkurs und findet am Freitag von 13:00-18:00 Uhr und am Samstag von 10:00-16:00 Uhr statt.

Der Freitag findet erstmal ohne Partner statt.

Am ersten Kurstag beschäftigen wir uns mit der Schwangerschaft, Beckenboden, Atemübungen, Geburt…. .

Samstag kommen die Männer dazu und wir wiederholen das wichtigste vom Vortag und es geht nochmal um die Geburt und speziell die Hilfeleistung des Partners.

Im letzen Kursteil geht es um das Wochenbett, Baby, Erstausstattung ….

Für Snacks und Getränke sorge ich und stelle noch verschiedene Materialien zur Verfügung.

Dafür berechne ich eine Sonderkostenpauschale von

30 € pro Paar.

Die Kursgebühr für den Partner beträgt 90€.

Für die Partnergebühr erstelle ich eine Quittung, die bei der Krankenkasse eingereicht werden kann.

Einige Krankenkassen übernehmen diese Kosten aus Kulanz.

11.-12.11.2022

13-14.01.2023

17-18.03.2023

............

Bildschirmfoto 2022-09-28 um 14.46.06.png

Geburtsvorbereitende Akupunktur/ Akupunktursprechstunde

Mit der geburtsvorbereitenden Akupunktur beginnt man ab der 37. Schwangerschaftswoche.

Sie wird einmal in der Woche bis zur Geburt durchgeführt.

Kurz und knapp gesagt, bewirkt sie eine Stärkung deines Körpers in den letzten Schwangerschaftswochen und macht dich stark für die Geburt und das Wochenbett.

Die Energie das "QI" wird in die Leitbahnen gelenkt, die für diese Lebensphase wichtig sind.

Akupunktur kann bei vielen weiteren Beschwerden in der Schwangerschaft aber auch danach hilfreich sein.

Bildschirmfoto 2022-09-28 um 13_edited.jpg
Wochenbettbesuche/
Wochenbettsprechstunde

 ln der ersten Zeit mit eurem Baby  zu Hause stehe ich euch mit Rat und Tat zur Seite. Egal ob beim 1. oder beim 5. Kind. Wie oft und wie lange ich euch besuche, entscheiden wir individuell zusammen.

 Diese Leistung übernimmt die gesetzliche  Krankenkasse zu 100% in den ersten 12 Wochen nach der Geburt.

Zusätzlich biete ich auch noch eine Wochenbettsprechstunde in unserer Praxis an.

Stillberatung

Ihr könnt von mir eine gute und ausführliche Stillberatung nach neuesten Erkenntnissen erwarten und auch von den Erfahrungen, die ich selbst mit zwei vollgestillten Kindern gemacht habe. Gern können wir uns auch schon in der Schwangerschaft treffen, um eventuelle Sorgen und Probleme zu bereden. Ich respektiere aber auch, wenn sich jemand aus persönlichen Gründen gegen das Stillen entscheidet.

Rückbildungsgymnastik mit Baby

Nach der Geburt eures Kindes, lade ich euch natürlich auch gern zur gemeinsamen Rückbildung ein.

Nach einer normalen Geburt, kann man nach 6 Wochen damit beginnen und nach einem Kaiserschnitt oder schwierigen Geburten sollte man erst nach 10 Wochen starten.

Diesen Kurs übernimmt ebenfalls die Krankenkasse.

Meine Rückbildungskurse finden immer am

Mittwoch 09:00-10:30 Uhr statt.

Hebamme Jenny, Lübben mitten im Spreewald